Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Caritasmarkt


Auch in der reichen Schweiz leben Menschen mit einem minimalen Einkommen. Sie können sich nur das Notwendigste leisten und sind auf Unterstützung angewiesen. Für diese Menschen hat Caritas das Projekt Caritas-Markt entwickelt.

Der Caritas-Markt an der Bronschhoferstrasse 16a in Wil ist der 24. Caritas-Markt in der Schweiz: Angeboten werden 300 Produkte des täglichen Bedarfs, Hygieneartikel und frisches Obst und Gemüse. Armutsbetroffene Menschen können im Caritas-Markt nun regelmässig einkaufen.

Wer hat Anspruch auf eine Bezugskarte?


Einkaufsberechtigt im Caritas-Markt sind finanziell Benachteiligte. Das sind Menschen, die am oder unter dem Existenzminimum leben oder Personen, die wirtschaftlich Sozialhilfe oder Ergänzungsleistungen zur AHV/IV beziehen. Zum Einkaufen im Caritas-Markt wird eine KulturLegi benötigt.

Wo kann ich eine solche KulturLegi beziehen?


Die KulturLegi werden direkt durch die Caritas St. Gallen-Appenzell ausgestellt. Entsprechende Anträge können von Sozialdiensten, kirchlichen Beratungsstellen, bei den Büros für AHV- und IV-Ergänzungsleistungen und selbstverständlich bei der Caritas St.Gallen-Appenzell, Zürcherstrasse 45, in 9000 St.Gallen bezogen werden. Der Antrag kann auch direkt Online erfolgen.

Adresse


Caritas-Markt
Bronschhoferstrasse 16a
9500 Wil
071 911 72 45
caritas-markt-wil@caritas-stgallen.ch
http://www.caritas-stgallen.ch/p108001776.html

Öffnungszeiten


Montag, 13.30 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag, 10.00 - 12.00 Uhr, 13.30 - 18.00 Uhr
Samstag, 09.00 - 12.00 Uhr
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.