Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Angebot für Gross und Klein


Nebst der grossen Auwahl von über 2'000 Artikeln an Gesellschafts-, Lern-, Rollen- und Aussenspiele wird zweimal im Jahr ein öffentlicher Spielabend organisiert.

Unser Angebot für Gross und Klein:
  • Kinderfahrzeuge
  • Aussenspiele
  • Bau- und Konstruktionsspiele
  • Lernspiele, tiptoi
  • Rollenspiele, Playmobil
  • Gameboys und Gameboy-Spiele
  • Nintendo-Konsolen und -Spiele
  • Gesellschaftsspiele

Jahres-Abonnement

Der Jahresbeitrag für Einwohnende der Stadt Wil und der Gemeinden Rickenbach und Wilen (unterstützende Gemeinden) beträgt 20 Franken pro Familie. Für Einwohnende anderer Gemeinden beträgt der Jahresbeitrag 25 Franken pro Familie.

Pro ausgeliehenes Spiel wird eine Ausleihgebühr erhoben. Die Ausleihe von Gameboy- und Nintendospielen benötigt ein zusätzliches Konsolen-Jahresabonnement von 10 Franken pro Familie. Dafür wird für diese Spiele keine Ausleihgebühr erhoben.

Ausleihgebühr

Folgende Gebühren fallen an:
  • pro Spiel 2 Franken
  • teure, reparaturanfällige Spiele bis 8 Franken
  • Gameboy- und Nintendospiele keine Gebühr (benötigt zwingend Jahresbeitrag und Konsolen-Jahresabonnement)

Ausleihdauer

Die Ausleihfrist beträgt vier Wochen. Eine einmalige Verlängerung durch rechtzeitige Anfrage ist möglich. Eine Verlängerung wird als Neuausleihe verrechnet. Für Aussenspiele ist eine Verlängerung der Ausleihdauer nicht möglich.

Beanstandungen

Bitte kontrollieren Sie das Spiel vor Gebrauch auf Vollständigkeit. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, melden Sie es innert zwei Tagen telefonisch an folgende Nummer:

Ludothek Wil 071 914 45 54
(ausserhalb der Öffnungszeiten auf Combox oder info@ludothekwil.ch)

Bei der Rückgabe können wir keine Beanstandungen mehr akzeptieren. Bei Verlust des Spiels oder bei fehlenden Teilen verrechnen wir den Einkaufspreis. Pro verlorenem Teil bezahlen Sie einen Mindestbetrag von 2 Franken. Wird es innerhalb von zwei Monaten zurück gebracht, erhalten Sie den Betrag zurück.

Mahnungen

Nach Ablauf der Leihfrist mahnen wir wöchentlich. Für die erste Mahnung bezahlen Sie 2 Franken. Ab der zweiten Mahnung wird die Ausleihgebühr für jedes Spiel ein weiteres Mal verrechnet.

Haftung

Die Ludothek Wil lehnt jede Haftung für Schäden ab, die durch den Gebrauch mit ausgeliehenen Spielsachen entstehen. Prüfen Sie die Aussenspiele vor dem Gebrauch.


Adressänderung

Teilen Sie uns bitte die Änderung Ihrer Adresse oder Telefonnummer mit.

Unser Anliegen

Bringen Sie das ausgeliehene Spielzeug innerhalb der Ausleihdauer geordnet, vollständig und sauber zurück. Damit helfen Sie, dass das Spiel sofort wieder für andere Kundinnen und Kunden zur Verfügung steht.
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.