Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neu in der Stadtbibliothek


Das Team der Stadtbibliothek stellt jeden Monat drei neue Medien - Bücher, Filme, Musik - kurz vor und lädt dazu ein, Neues zu entdecken sich auf eine spannende Reise in neue Gefilde zu begeben. Lassen Sie sich inspirieren!


Neuvorstellung von Medien in der Stadtbibliothek
Medientipps Oktober
   
   
* Glück besteht aus Buchstaben

Roman von Karin Schneuwly

Ein Buch über Bücher. In „Glück besteht aus Buchstaben“, erzählt Karin Schneuwly auf eine witzige und charmante Art, wie sie als Kind das Lesen und die Welt der Bücher für sich entdeckt hat. Die Verzauberung, die Gier, die Sucht nach einer Welt, die sich mit nichts vergleichen lässt.

Begonnen hat alles mit einem Pixi Büchlein „Misch beim Fernsehen“, bis hin zur eigenen Pixi-Büchlein Bibliothek. Gegen alle Widerstände ihrer Familie und der Umwelt, las sie manisch jedes Buch, das sie in die Finger bekam.

Sie erzählt in ihrem Leseführer wie sie sich ihre Bücher aussuchte oder die Bücher sie. So beschreibt sie den Genuss des Lesens vom einfachen „Heidi“ und „Annelie“ bis hin zum Klassiker „ Krieg und Frieden“ von Leo Tolstoi. Wie man sich durch ein Buch durchkämpfen muss und am Ende es sich doch gelohnt hat fertig zu lesen. Anders als wenn man ein Buch beginnt und einfach liest ohne es wieder wegzulegen, weil es einen vom ersten Buchstaben an fesselt. „Das Glück besteht aus Buchstaben“ kann nicht passender formuliert sein.

Während man liest, stellt man sich selber immer wieder die Frage, wann und wie man den Weg zum Lesen und zur Welt der Bücher entdeckt hat. Warum lesen wir und was bedeutet es für uns? Wenn wir wissen, welche Bücher jemand liest, können wir dann sagen, wer er ist? Kann man einander lesend erkennen? Und wie hat uns die eigene Lektüre geprägt? Alles Fragen, die Karin Schneuwly in Ihrem Erstlingsroman aufwirft.

Dieses wunderbare Buch beschreibt das Glücksgefühl, welches nur das Lesen bewirken kann. Darum möchten wir Ihnen dieses Buch der Schweizer Autorin Karin Schneuwly ans Herz legen.
   
*    HERBST - Die Jahreszeiten Kochschule.

Kochbuch von Richard Rauch und Katharina Seiser

Herbstliche Früchte-Vielfalt, köstliche Vorräte aus wild wachsenden Beeren, Kürbis und Erdäpfel, Wild und Wildgeflügel und selbstgebackenes Brot mit vielen Aufstrich-Ideen.

Im Herbst schöpfen wir aus dem Vollen und ernten das Jahr!

In neun Kapiteln zeigen Spitzenkoch Richard Rauch und Bestseller-Autorin Katharina Seiser anschaulich und leicht nachvollziehbar, wie man aus dem Besten, was uns der Herbst schenkt, köstliche Mahlzeiten zubereitet.

Basis ist der reiche Rezeptschatz der österreichischen Küche. Von Lieblings-Klassikern bis zu kreativen Weiterentwicklungen sind Freude am Kochen und Erfolgserlebnisse, viele Tipps, Tricks sowie praktische Informationen inkludiert. Klassisch, frisch und zeitgemäss:

So einfach war saisonales kochen noch nie!

Ein wunderschönes Kochbuch zur schönen, genussreichen Herbstzeit. Probieren Sie die einfachen und originellen Gerichte aus und verzaubern Sie Ihre Familie und Freunde mit raffinierten und köstlichen Gerichten zur Herbstzeit.
   
* Kräutertee: 70 besondere Tees zum Selbermischen

Sachbuch von Paula Grainger & Karen Sullivan

Beleben, kräftigen, entgiften oder entspannen mit den wirkungsvollsten Rezepturen zum Selbermischen!

Tee trinken, nicht abwarten! Seit Jahrtausenden werden Kräuter, Wurzeln, Blüten und Früchte zur Behandlung von vielerlei körperlichen und seelischen Leiden, sowie zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden genutzt. Johanniskraut kann Depressionen lindern, Sonnenhut (Echinacea) hat sich bei der Behandlung und Vorbeugung von Grippe und Erkältung bewährt, Ingwer hilft gegen Übelkeit, Verstopfung und Seekrankheit, und Pfefferminze ist gegen die Symptome von Reizdarm erprobt. Warum also nicht ihre Kraft für das eigene Wohlbefinden nutzen? Mit über 70 besonderen Kräutertees zum Selbermischen zeigt Tee, wie leicht es ist, seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun. Ein wahrer Genuss für alle Teeliebhaber.

Lassen Sie sich inspirieren von den verschiedenen Rezepturen, die in diesem schönen Bildband präsentiert werden. Gerade jetzt, da der Herbst und die kühleren Tage wieder Einzug nehmen, ist eine wohlschmeckende Tasse Tee etwas Wohltuendes für Körper und Seele.

 
 
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.