Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stimm- und Wahlrecht


Das Stimm- und Wahlrecht gehört zu den grossen Errungenschaften unserer demokratischen Staatsform. Es umfasst das Recht, an Abstimmungen und Wahlen teilzunehmen (Stimm- und aktives Wahlrecht) und für die Wahl in öffentliche Ämter kandidieren zu können (passives Wahlrecht).


Symbolbild Urnenabstimmung


Im Verlauf der vergangenen zwei Jahrhunderte ist der Kreis der zum Stimm- und Wahlrecht Zugelassenen mehrfach ausgeweitet worden. Das allgemeine Wahlrecht für Männer wurde in der Schweiz bereits 1848 eingeführt - allerdings mit Einschränkungen in der Umsetzung in den Kantonen. Die Ausweitung auf die gesamte erwachsene Bürgerschaft (Frauenstimmrecht) erfolgte erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

An der Urne werden Entscheide gefällt, die uns und unseren Lebensraum unmittelbar betreffen. Mit Ihrer Teilnahme an den Abstimmungen und Wahlen zeigen Sie Ihr Interesse am politischen Geschehen in der Schweiz, im Kanton St.Gallen und in der Stadt Wil und tragen damit zur Entwicklung unseres Lebensraumes bei.

Rechtliche Grundlagen
Bundesgesetz über die politischen Rechte
Verordnung über die politischen Rechte
Gesetz über die Urnenabstimmungen des Kantons St.Gallen
Vollzugsverordnung zum Gesetz über die Urnenabstimmungen des Kantons St.Gallen
Vorläufige Gemeindeordnung der Stadt Wil
Reglement über die Urnenabstimmungen der Stadt Wil


 

Abstimmen in Wil


Für Ihre Stimmabgabe bei Wahlen und Abstimmungen stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Brieflich abstimmen:

Legen Sie die ausgefüllten Stimmzettel in das dem Abstimmungsmaterial beigelegte Stimmkuvert oder in ein privates Kuvert. Ohne Kuvert ist die Stimmabgabe ungültig.

Unterschreiben Sie die Erklärung auf der Vorderseite des Stimmausweises. Ohne Unterschrift ist die Stimmabgabe ebenfalls ungültig.

Das Kuvert mit den Stimmzetteln sowie den Stimmausweis mit der unterzeichneten Erklärung legen Sie in dasselbe Fensterkuvert, mit dem Sie das Abstimmungsmaterial erhalten haben.

Die briefliche Stimmabgabe ist ungültig, wenn der Stimmausweis nicht unterschrieben ist oder die Stimm-/Wahlzettel nicht in einem separaten Kuvert verschlossen sind.

Briefliche Stimmen müssen spätestens am Abstimmungssonntag bis zur Schliessung der Urnen beim Stimmbüro der Stadt Wil, Rathaus, Marktgasse 58, 9500 Wil, eintreffen. Das Fensterkuvert kann unfrankiert der Post übergeben, in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen oder an der Urne abgegeben werden.


Persönliche Stimmabgabe an der Urne

Die Stimmberechtigten müssen an der Urne persönlich stimmen. Die Stellvertretung ist unzulässig.

Die Abstimmungslokale der Stadt Wil befinden sich im Rathaus, im Alleeschulhaus, im Verwaltungsstandort Hauptstrasse 20 in Bronschhofen (ehemaliges Gemeindehaus Bronschhofen) und im Schulhaus Rossrüti. Alle Standorte sind an Abstimmungssonntagen jeweils von 10.00 bis 11.30 Uhr geöffnet.


Vorzeitige Stimmabgabe

Die vorzeitige Stimmabgabe ist beim Stimmregisterführer (Einwohneramt, Rathaus) am Donnerstag und Freitag vor dem Abstimmungssonntag während den ordentlichen Büroöffnungszeiten möglich. Folgende Büroöffnungszeiten gelten:

Donnerstag: 8.00 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr


Stimmausweis verloren - was tun?
Ein Duplikat des Stimmausweises können Sie bis zum Freitag vor dem Abstimmungstermin bei der Stimmregisterführerin respektive beim Stimmregisterführer im Einwohneramt im Rathaus verlangen.


Abstimmungsunterlagen als Hör-CD
Blinde, seh- oder lesebehinderte Personen können die Abstimmungsunterlagen des Bundes, des Kantons St.Gallen und der Stadt Wil kostenlos als Hör-CD beziehen. Bitte wenden Sie sich direkt an die Schweizerische Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte in Zürich, zu erreichen unter Telefon 043 333 32 32 oder per Mail.


 
 
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.