Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abfall und Recycling



Abfallkalender 2016
Die ausführliche Abfall-Agenda 2016 für Wil (Nord und Süd) sowie Bronschhofen gibt eine genaue Übersicht, wie die verschiedensten Abfälle entsorgt werden können.

Abfallkalender 2016 Wil Nord
Abfallkalender 2016 Wil Süd
Abfallkalender 2016 Bronschhofen und Rossrüti

Merkblatt zur Strassensammlung für gemischte Kunststoffabfälle - Pilotversuch 2016 im Quartier Südwest der Stadt Wil


Beratung
Stadt Wil, Telefon 071 914 47 35
ZAB, Abfalltelefon 071 932 12 12


Sonderabfälle
Sonderabfälle sind z.B. einzelne Autobatterien, Chemikalien, Farben, Fotochemikalien, Holzschutzmittel, Klebestoffe, Kleinbatterien, Lacke, Laugen, Lösungsmittel, Medikamente, Pflanzenschutzmittel, Reinigungsmittel, Säuren, Thermometer, Verdünner usw.

Kleinmengen von Haushaltungen bis 5 kg können kostenlos abgegeben werden.


Regionale Giftsammelstelle
Sonder- und Giftabfälle nie mischen und verdünnen! Wenn immer möglich in den Originalgebinden abgeben.
Die Sonderabfälle können bei der Regionalen Giftsammelstelle, Flawilerstrasse 39, 9500 Wil abgegeben werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag 13.30 – 17.00 Uhr und Freitag 08.00 – 11.30 Uhr
Telefon 071 923 60 10


Tierkörpersammelstelle
Für die Entsorgung von Tierkörpern besteht in Bazenheid eine separate Tierkörpersammelstelle. Die Anlieferung ist durchgehend möglich.

Die regionale Tierkörpersammelstelle befindet sich unmittelbar neben TMF/ZAB , Zwizach, 9602 Bazenheid.




Trennstrich

 


Abfallagenda als App verfügbar

Ab sofort steht den Einwohnerinnen und Einwohnern in den 35 Gemeinden des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) - und somit auch den Einwohnenden der Stadt Wil - eine elektronische Abfallagenda zur Verfügung. Über die ZAB- App können sämtliche Daten und Informationen zu Fragen von Entsorgung, Sammelstellen oder Abfuhren von Kehricht, Metall, Papier, etc. umfassend und bequem über das Smartphone abgerufen werden.

Ab sofort steht für alle Gemeinden des ZAB ein elektronischer Abfall- und Entsorgungsführer auf der kostenlosen ZAB-App zur Verfügung. Die App ist für iPhone und Android verfügbar und ist mit dem Stichwort „ZAB“ in den entsprechenden Appstore‘s abrufbar.

Um in Einzugsgebiet des ZAB allen Gemeinden und deren Einwohnerinnen und Einwohnern denselben Service zu bieten, hat der ZAB sämtliche Abfall- und Entsorgungsinformationen in einer App integriert. Über diesen elektronischen Abfallführer sind auf dem Smartphone oder dem Tablet alle Sammelstellen abrufbar. Eine integrierte Suchfunktion ermöglicht es, die nächstgelegene Entsorgungsmöglichkeit zu finden. Ergänzt werden diese Funktionen durch ein Abfall-ABC. Hier kann mit Hilfe einer Suchfunktion die Entsorgungsmöglichkeit für alle relevanten Stoffe und jede Gemeinde im Einzugsgebiet abgefragt werden.

Das Programm richtet sich stets nach dem aktuellen Aufenthaltsort, und jeder wird über jene Kalenderdaten informiert, die ihn betreffen. Der Abfallkalender informiert via Push-Nachricht über die nächste Papier-, Karton- und Altmetallsammlung oder über die nächste Kehrrichtabfuhr. Feiertagsverschiebungen der Abfuhrtermine werden dabei automatisch berücksichtigt. Morgens das Haus verlassen und feststellen, dass Papiersammlung gewesen wäre, gehört für die Einwohnerinnen und Einwohner im Einzugsgebiet des ZAB der Vergangenheit an.
Die elektronischen Abfallagenden der ZAB-Gemeinden finden sich zudem auch auf den App‘s von „Citymobile“ und „regiowil“.

ZAB-APP
App-ZAB
 
 
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.