Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

«Wiler Hahnenburger» in bester Qualität


Rund 1,8 Millionen Kubikmeter Wasser liefern die Technischen Betriebe Wil ihren Kundinnen und Kunden pro Jahr - frisches «Wiler Hahnenburger» in bester Qualität.


Symbolbild Wasserversorgung - Wasser sprudelt in ein Glas


Über ein Leitungsnetz von rund 146 Kilometern Länge wird das Wasser zu Privatkunden sowie Unternehmen und Grosskunden transportiert, wobei sich der jährliche Wasserverbrauch in den vergangenen 20 Jahren in der Stadt Wil kontinuierlich reduziert hat. Neben diesem Trink- und Brauchwasser stellen die TBW auch Löschwasser für den Feuerschutz bereit. Dabei versorgt die Wasserversorgung Wil primär das Stadtgebiet von Wil mit Trink- und Feuerlöschwasser. Für die angrenzenden Dörfer Rossrüti, Maugwil, Busswil und Wilen stellt die Wasserversorgung Wil zudem infrastrukturelle Leistungen bereit in Form von Reservoir- und Transportkapazitäten.

Das Wasser, das in der Stadt Wil geliefert wird, setzt sich aus Quellwasser (Anteil 55 Prozent), Grundwasser (Anteil 25 Prozent) und Wasser aus Fremdbezug (Regionalwasserversorgung Mittelthurgau-Süd RVM und Wilen; Anteil 20 Prozent) zusammen. Die wesentlichen Qualitätsparameter werden online überwacht. Als Bestandteil des TBW-eigenen Qualitäts-Management-Konzeptes werden bei allen Förderstellen und bei einzelnen Kunden-Zapfstellen monatlich je eine bakteriologische Wasserprobe und einmal im Jahr je eine chemische Wasserprobe vom Kantonalen Labor St.Gallen analysiert.

Die Technischen Betriebe Wil betreiben die Wasserversorgung im Auftrag der Stadt Wil. In einem entsprechenden Reglement sind Grundsätze, Leistungsauftrag, Anschlussbedingungen, Rechtsverhältnisse, Gebühren und so weiter definiert.

Die sichere Versorgung ihrer Kundinnen und Kunden mit Wasser ist der Grundauftrag der TBW. Qualifizierte Mitarbeiter sorgen für einen sicheren und zuverlässigen Bau und Betrieb aller Versorgungsanlagen. Im Bereich der Wasserversorgung führen die TBW für Dritte auch verschiedene weitere Dienstleistungen aus.

Weitere Informationen zu den TBW-Angeboten und -Dienstleistungen im Bereich Wasser finden Sie hier.


Weitere Versorger im Bereich Wasser


Neben den Technischen Betrieben Wil (TBW) (Wil, Rossrüti, Uerental; 071 913 00 00) sind auf dem Gebiet der Stadt Wil weitere Versorger im Bereich Wasser tätig. Es sind dies:

  • Dorfkorporation Bronschhofen (Bronschhofen, Maugwil; 071 911 62 35; www.dk-bronschhofen.ch)
  • Brunnengesellschaft Trungen (Trungen; 071 911 02 13)
  • Wasserkorporation Gampen (Gampen; 071 911 21 76)
  • Wasserkorporation Tiefenwies (Tiefenwies;071 944 11 09)

Versorgungsgebiet Wasserversorgung
 
 
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.