Willkommen auf der Website der Stadt Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Attraktive Wirtschafts- und Arbeitsstadt


Als drittgrösste Stadt im Kanton St.Gallen und Zentrum einer kantonsübergreifende Region mit Gebietsteilen in den Kantonen St. Gallen und Thurgau ist auch eine vielfältige Wirtschafts- und Arbeitsstadt.


Symbolbild Wirtschafts- und Arbeitsstadt Wil


Wil ist das regionale Zentrum eines prosperierenden interkantonalen Wirtschaftsraumes, in dem über 110'000 Menschen wohnen, arbeiten und ihre Freizeit verbringen. Dabei bietet die Stadt Wil viel und ist ein Standort mit vielen Vorteilen.
  • zentral gelegen, im Schnittpunkt der Achsen Zürich-St. Gallen und Konstanz-Toggenburg
  • direkter Anschluss an die Autobahn A1
  • ausgezeichnete Anbindung an das übergeordnete Schienennetz, insbesondere Halt der Intercity-Züge auf der Achse Genf-Zürich-St. Gallen
  • innerstädtisches Stadtbusnetz und öffentliche Bahn- und Busverbindungen ins Toggenburg und an den Bodensee
  • attraktive Wohnlagen mit bezauberndem Naherholungsgebiet Stadtweier im Stadtzentrum
  • historische Altstadt mit geschichtsträchtigen Bauten, unter anderem dem Wiler Wahrzeichen Hof
  • vielfältige Einkaufsmöglichkeiten mit Supermärkten, Fach- und traditionsreichen Spezialgeschäften
  • Fussgängerzonen mitten in den Einkaufszentren Obere Bahnhofstrasse und Altstadt mit über 2'000 Parkplätzen in nächster Nähe
  • umfassendes Bildungsangebot mit Kantonsschule, Berufsbildungszentrum, Privatschulen als Ergänzung zum öffentlichen Schulangebot, breites Spektrum im Bereich Weiter- und Erwachsenenbildung
  • vielfältige Sport- und Freizeitanlagen wie Hallenbad und Freibäder, Kunsteishalle, Turn- und Sporthallen etc.
  • kulturelle Sehenswürdigkeiten in der Altstadt mit dem Hof zu Wil und breites Kulturangebot mit Tonhalle, Stadtbibilothek, Kunsthalle, Kleintheater etc.
  • Stadtsaal beim Bahnhof mit Parkhaus als Tagungs- und Kongresszentrum
  • umfassende Einrichtungen im Gesundheitswesen (Spital, Pflegeheim, Alterszentrum, Alters- und Pflegewohnungen, Kantonale Psychiatrische Klinik)
  • verantwortungsvolle Finanzpolitik mit einem Steuerfuss, der rund 20 Prozent unter dem kantonalen Durchschnitt liegt

Kontakt zur Wirtschaft pflegen

Um die vorhandenen Bedürfnisse der Wirtschaft aufnehmen und auf dieser Grundlage günstige Rahmenbedingungen für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Wil richtig abstecken zu können, ist dem Stadtrat ein guter Kontakt zu den Unternehmen in Wil und ein regelmässiger Austausch mit Wirtschaftsvertreterinnen und -vertretern wichtig. Dies wird über Firmenbesuche, aber auch über institutionalisierte Treffen mit dem Gewerbeverein Wil und Umgebung und der Arbeitgebervereinigung Region Wil erreicht. So kann der Stadtrat der Wiler Wirtschaft und ihren Exponenten «den Puls fühlen».

Ein weiteres wichtiges Element ist auch der neue, jährlich stattfindende Unternehmer-Apéro, den der Stadtrat ins Leben gerufen hat, und der erstmals im März 2014 stattgefunden hat. Dieser Anlass öffnet einerseits den Raum für spannende Begegnungen und einen ungezwungenen, informellen Austausch und ist andererseits auch ein Ausdruck der Wertschätzung für alle Unternehmerinnen und Unternehmer in der Stadt Wil. Alle Firmen der Stadt Wil werden jeweils schriftlich zu diesem Anlass eingeladen.
 
 
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF



Kontakt. Öffnungszeiten. Anfahrtsweg.