Stadt Wil

Bildung - Sport

Bildungsstandort  Wil
Bildungsangebote sind wichtige Standortfaktoren. Die öffentlichen Schulen der Stadt Wil sind für  Kindergarten, Primarschulen, Oberstufe und Musikschule verantwortlich. Im Sommer 2007 führte die Stadt als erste Gemeinde im Kanton St. Gallen flächendeckend Tagesstrukturen ein. Mit Eröffnung der Kantonsschule im Jahr 2004 wurde der Bildungsstandort Wil zusätzlich aufgewertet. Das Berufsbildungszentrum bildet Lernende kaufmännischer und gewerblicher Richtung aus. Ein grosses Angebot in der Erwachsenen- und Weiterbildung lädt in der Stadt Wil zum lebenslangen Lernen ein.

Attraktives Sportangebot
Wil bietet - als Freizeitstadt - ein interessantes Sportangebot und mehrere Sportanlagen, welche von vielen erfolgreichen Vereinen intensiv genutzt werden. Als Betreiberin einer Leichtathletikanlage mit 400m-Rundbahn sowie zwölf Turn- und Sporthallen leistet die Stadt Wil einen wichtigen Beitrag zur Sportförderung. Zudem ist der neue IGP Sportpark Bergholz mit Hallenbad, Freibad, Eishalle und Fussballstadion ein Anziehungspunkt für die ganze Region.

Beachten Sie auch die aktuellen Angebote.

© 2007 by online