Kopfzeile

Inhalt

Mitteilungen aus dem Stadtrat

11. Mai 2021
  • Der Stadtrat begrüsst die Massnahmen des Bauprojekts des Fussgängerstreifen Höhe Würe. Er hat sich dabei insbesondere für den Bau der behindertengerechten Bushaltestellen eingesetzt. Der Stadtrat genehmigt den Gemeindebeitrag von Total Fr. 37'450.-- an das Kantonsstrassenprojekt.
  • Der Stadtrat hat verschiedenen Firmen den Zuschlag für die Ausführung von Arbeiten erteilt. Der Stadtrat genehmigte Verträge mit den Dienstleistern Stricker, Sygma und Vebego für die Erbringung der wiederkehrenden Fenster- und Storenreinigung zum Gesamtbetrag von Fr. 100'783.60 pro Ausführung. Die Kanalreinigungsarbeiten für die Mischwasserableitungen im Gemeindekanalisationsnetz in den Jahren 2021-2024 wurden im Gesamtbetrag von Fr. 143'885.05 an die Firma Frei Kanalreinigung AG, Münchwilen, vergeben. Die Reinigung der Strassensammler in den Jahren 2021-2024 im Gesamtbetrag von Fr. 141'655.60 werden durch die Firma Huber Umwelttechnik AG, Weinfelden, ausgeführt. Mit der Auflösung von weiteren Familiengräbern auf dem Friedhof Altstatt kann die Lehmmauer im östlichen Teil des Friedhofes geschlossen werden. Der Bau der Lehmmauer für Fr. 151'372.35 hat der Stadtrat an die Firma Lehm Ton Erde Baukunst GmbH, Schliens, vergeben.