Kopfzeile

Inhalt

ARA Abwasserreinigungsanlage Freudenau

Die Abwasserreinigungsanlage ARA Freudenau wurde in den Jahren 1953 bis 1956 erbaut und in den Jahren 1973 bis 1976 sowie 2000 bis 2004 ausgebaut. Angeschlossen sind die Gemeinden (und Teilgebiete) Kirchberg, Rickenbach, Sirnach, Wil, Wilen und Wuppenau. Insgesamt umfasst das Einzugsgebiet rund 25'000 Einwohnerinnen und Einwohner; jährlich wird eine Abwassermenge von 3'700'000 Kubikmetern verarbeitet.

Für Schulen werden interessante Führungen mit entsprechendem Anschauungsmaterial angeboten. Interessenten melden sich direkt per Mail ARA Freudenau.

Die Gemeinden Jonschwil, Uzwil, Wil und Zuzwil haben beschlossen, in Niederuzwil gemeinsam die neue ARA Thurau zu planen. Informationen dazu gibt es auf der Website.

Kontakt

ARA Abwasserreinigungsanlage Freudenau
Flawilerstrasse 37
9500 Wil 


Tel. 071 914 47 57
ara.freudenau@stadtwil.ch

Öffnungszeiten

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name Download