Kopfzeile

Inhalt

Energiefördermassnahmen

Auf kantonaler Ebene gibt es verschiedene Möglichkeiten und Programme, um Energiespar- und Förderbeiträge zu erhalten. Auch die Stadt Wil verfügt auf städtischer Ebene über solche Möglichkeiten.

Mit dem Fonds möchte die Stadt Wil Energieeinsparungen und die erneuerbaren Energiequellen fördern, Energieeffizienz von Gebäuden verbessern und Gebäude oder Anlagen mit Vorbildcharakter unterstützen. Mit einem Fonds kann die Stadt Unterstützungsleistungen zügig an veränderte Rahmenbedingungen anpassen und Fördermittel wirkungsvoll einsetzen.

Massnahmenblätter und Online-Gesuchsformulare

1.1 Minergie-P oder Minergie-A bei Neubauten

1.2 Minergie-P oder Minergie-Standard/A bei Sanierungen

2 Energetische Erneuerung der Gebäudehülle

3 Thermische Solaranlagen (Warmwasserkollektoren)

4 Ersatz von Öl-, Kohle- und Elektroheizungen durch Wärmepumpen

5 Ersatz von Elektroboilern durch erneuerbare Energien

6 Ersatz der Ölheizung durch eine mit Erd-/Biogas betriebene Heizung

7 Solarstromanlagen (Photovoltaik)

8 Solar-Speicherbatterie

 

Förderaktionen per 1.1.2019 (mit Beitragsbegrenzung)

21 Elektro Heim-Ladestationen für Mehrfamilienhäuser

22 Cargo-Bike mit elektrischer Tretunterstützung