Kopfzeile

Inhalt

Jugend- und Familienbegleitung

Die Jugend- und Familienbegleitung bietet Kindern und Eltern zu Hause Unterstützung an. In der Regel besuchen die Jugend- und Familienbegleiter/-innen die Familien wöchentlich und helfen bei schulischen, erzieherischen und persönlichen Themen. Für Migrant/-innen bietet die Jugend-und Familienbegleitung praktische Integrationsunterstützung an. Sie vermittelt Basisknow-how zu unserem Gemeinwesen, Schulsystem, Alltagsleben und motiviert die Deutsche Sprache zu erlernen.

Auskunft und Anmeldung

Eine Begleitung durch die Jugend- und Familienbegleitung wird in der Regel über eine Fachstelle wie z.B. die Schulsozialarbeit initiiert. Sie kann aber auch von den Eltern selber bei den Sozialen Diensten beantragt werden. Auskunft erhalten Sie jeweils am Mittwochmorgen über die Telefonnummer 071 913 53 23 der Sozialen Dienste.

Das Angebot der Jugend- und Familienbegleitung steht allen Wiler/-innen unentgeltlich zur Verfügung.