Kopfzeile

Inhalt

Jugend Games - Eine Woche Sport, Spiel und Spass

Alle zwei Jahre finden die Wiler Jugend Games statt. Kinder und Jugendliche können während einer Woche verschiedene Sportarten ausprobieren.

In der dritten Herbstferienwoche von 15. bis 19. Oktober 2018 fanden die 12. Wiler Jugend Games statt. Einmal mehr war die sportliche Woche ein Erfolg: Insgesamt nahmen 316 Kinder und Jugendliche im Altern von 4 bis 15 Jahren an Kursen in über 30 verschiedenen Sportarten teil. Ob drinnen oder draussen, Mädchen oder Knaben, im Kindergarten oder in der Oberstufe: Für alle Kinder und Jugendlichen gab es eine passende Sportart.

Kinder am Unihockeyspielen
Kinder am Unihockeyspielen

Voller Freude und mit viel Energie nahmen die Kinder an den einzelnen Kursen teil. Unterschiedlichste Sportarten, welche von den Kursleitenden geduldig und mit viel Elan vorgestellt wurden, konnten ausprobiert werden. Auch aussergewöhnliche Sportarten wie zum Beispiel das Einradfahren wurden angeboten. Unter der fachkundigen Leitung von Herrn und Frau Hengartner, welche mehrere Podestplätze an Schweizermeisterschaften vorweisen können, konnten die Teilnehmenden die herausfordernde Sportart besser kennenlernen und erste Versuche auf dem Einrad machen.

Die nächsten Wiler Jugend Games finden im Herbst 2020 statt. Wir freuen uns wieder auf viele motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Alle Informationen finden Sie auf der Website der Jugend Games.