Kopfzeile

Inhalt

Stadtentwicklung

Das Stadtentwicklungskonzept stellt neben der Legislatur- und der Finanzplanung ein wesentliches strategisches Führungsinstrument dar.

Die Stadtentwicklung wird in Wil mit Blick auf fünf Handlungsfelder betrieben: «Siedlung», «Verkehr», «Landschaft», «Umwelt/Energie» und «Gesellschaft und Kultur». In diesem Rahmen bewegt sich die Stadtplanung und hat eine zentrale und vor allem koordinative Funktion. Das Stadtentwicklungskonzept aus dem Jahre 2008 liefert dabei Ziele und Strategien für die räumliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Wil und dient als auf lange Sicht ausgerichtetes Planungsinstrument.


Übersichtsplan Stadtentwicklungskonzept