Kopfzeile

Inhalt

Kaiserlinde

Der Kaiserbesuch von 1912
Im Rahmen der in der gesamten Schweiz abgehaltenen Manöver besuchte der deutsche Kaiser Wilhelm II. auch unsere Gegend. In Wil und in Kirchberg schaute er den Manövern zu. Am 5. September 1912 war er in Wil und nahm das Manöverfrühstück auf dem Hofberg ein, bedient von Wiler Frauen in Trachten.

Die ganzen Vorbereitungen und dann schliesslich der Besuch haben viele Spuren hinterlassen, bis hin zu den in Kirchberg und Wil noch erhaltenen «Kaiserlinden» (wobei es in Wil mittlerweile eine Ahorn ist).
Kaiserlinde
Kaiserlindenweg
9500 Wil

Kaiserlindenplatz mit Ruhebänken Kaiserlindenplatz